BeWo-Rats-Wahl 2020

In den nächsten Wochen findet die Wahl für die neuen Vertreter*innen der BeWo-Räte von SDN in Wesel und Dinslaken statt. Hierzu haben sich einige Kandidat*innen aufstellen lassen, die im Folgenden kurz ihre Wahlslogans vorstellen.

Die Wahl findet in Form einer Briefwahl statt; die Wahlzettel erhalten Sie über die Fachkräfte. Der Einsendeschluss für die Wahl ist der 13.10.2020. Sie können die Wahlzettel entweder Ihrer Fachkraft mitgeben oder ansonsten im Büro abgeben.

An dieser Stelle werden wir die neuen Vertreter*innen der BeWo-Räte nach der Auszählung bekannt geben.

Nachfolgend die Kandidat*innen:

Kandidat*innen für Wesel

Nicole Grünig

"Ich möchte für alle Klient_Innen da sein. Ich sehe mich als Bindeglied zwischen Klient und Klient oder Klient und BeWo-Fachkraft."

Nadine Pollmann

„Ich lasse nicht nur Worte sprechen, sondern Taten folgen!“

Tanja Riedel

„Ich würde mich gerne für einen Spielenachmittag, auch für die älteren Klienten, einsetzen! Auch würde ich gerne einen Bastel- oder Wellness-Nachmittag ins Leben rufen!

Wir kriegen das schon hin, alles wird gut!“

Ich würde mich als einfühlsam beschreiben, kann gut zuhören und setze mich gerne für andere Menschen ein.

Jennifer Straßfeld

„We make BeWo great again!“

Thorsten Tyrtania

„Ein Mann, ein Wort.“

Kandidat*innen für Dinslaken

Bianca Kersken

„Ich habe für jeden ein offenes Ohr. Und stehe für Gerechtigkeit; jeder ist so, wie er ist!“

Frau Schmidt

„Ich setze mich für eure individuellen Bedürfnisse und Wünsche ein.“

Petra Schunck

„Ich möchte mich dafür einsetzen, dass trotz der Corona-Krise auch weiterhin Gruppen bei SDN stattfinden.“

Andrea Sommer

„Ich möchte mich dafür einsetzen, dass wieder regelmäßig ein Kleidermarkt bei SDN stattfindet.“